Zum Artikel springen
Übersicht
Werkstatt der Jungen Filmszene

Festivals

Festivals

Du suchst ein Festival für deinen Film? Oder möchtest ein Festival in deiner Nähe besuchen? Unsere Datenbank gibt Auskunft.

Zu den Festivals

Workshops

Workshops

Du möchtest einen Film machen, aber irgendwas fehlt noch? Oder dein nächster Film muss besser werden? Hier lernst du weitere Fähigkeiten.

Zu den Workshops

Das ist die Junge Filmszene

Im Informationsnetzwerk Junge Filmszene stehen allen Interessierten zentral und umfassend Informationen über Aktivitäten und Angebote der deutschen Filmkulturszene zur Verfügung.

Unsere Datenbanken enthalten detailierte Informationen z.B. zu Festivals und Workshops und zu vielen anderen Themen rund ums Filmemachen und die Filmkultur für junge Kreative.

Junge Nachwuchsfilmer*innen können unsere Kommunikationskanäle (Facebook, Newsletter) nutzen, um sich aus zu tauschen und ihre Projekte zu pitchen und bekannt zu machen.

Die Junge Filmszene bemüht sich, ein attraktives Weiter- und Fortbildungsangebot in Zusammenarbeit mit dem BJF, seinen Landesverbänden und den Kooperationspartnern der Jungen Filmszene zu präsentieren.

Die Junge Filmszene bietet zudem Informationen und Tipps zu Filmproduktionen und audio-visuellen Medien.

Die Werkstatt der Jungen Filmszene ist das Nachwuchsfilmfestival der Jungen Filmszene und einmalig im deutschsprachigen Raum. Ohne Konkurrenzdruck präsentieren dort junge Nachwuchsfilmer*innen 4 Tage lang ihre Filme, tauschen sich aus, bilden sich weiter und entwickeln neue Projekte.

Die Junge Filmszene ist ein Projekt des Bundesverband Jugend und Film und wird  von einem jungen Team filmbegeisterter Menschen betreut.

Die Junge Filmszene lebt von der Mitarbeit der Filmschaffenden. Jederzeit können Infos und interessante Tipps für Filmmacher*innen oder Wünsche für Seminare und Angebote geschickt werden an:

jungefilmszene@bjf.info

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend