Zum Artikel springen
Workshops
Junge Filmszene im BJF

Workshop-Datenbank

BilderBewegungBerlin 2017: Film- + Fotografie-Workshops für Jugendliche von 16 bis 26

Berlin
26.08.2017 bis 02.09.2017
Einstufung: Amateurbereich, Semi-Profibereich

Beschreibung:
Thema: „#aFakeWorld"

Ist es ein Fake? Ist es Meinung, Gefühl oder Tatsache, Realität oder Lüge? Welche Rolle spielen Bilder bei der Darstellung der Welt? Unterschiedliche Blickwinkel auf Wahrheit und Subjektivität stehen im Mittelpunkt der diesjährigen BilderBewegungBerlin. Dich erwartet eine Woche voller neuer Eindrücke, Bilder und Experimente. Zusammen mit anderen Medienmacherinnen und -machern zwischen 16 und 26 Jahren aus ganz Deutschland kannst du das Thema fotografisch oder filmisch bearbeiten und eigene Schwerpunkte setzen.

In den Workshops Experimenteller Kurzfilm, Digitalfotografie und Schwarzweiß-Analogfotografie unterstützen dich Medienprofis dabei, ungewöhnliche Perspektiven aufzuspüren und Ideen künstlerisch umzusetzen. Sie vermitteln neue Einblicke in unterschiedliche Techniken und Stilmittel und geben Tipps aus ihrer professionellen Arbeit. Bei der BilderBewegungBerlin dreht sich alles um Lust und Neugier auf neue Bildsprachen, auf Leute und Orte, gemeinsame Arbeit und Freizeit – und das mit viel Spaß! Berlin ist als quirliger, multikultureller und geschichtsreicher Ort der perfekte Raum für überraschende Entdeckungen.

Gleich online anmelden, denn die 22 Plätze sind schnell vergeben!

Internet: www.wannseeforum.de/bilderbewegung2017

E-mail:

zu Google Kalender hinzufügen

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend