Zum Artikel springen
Workshops
Junge Filmszene im BJF

Workshop-Datenbank

Kamera für Anfänger

Wismar
14.10.2017 bis 15.10.2017
Einstufung: Amateurbereich, Semi-Profibereich
Anmeldeschluss: 09.10.2017
Referent*in: Andreas Höntsch

Beschreibung:
Nahaufnahme oder Totale? Lange oder kurze Brennweite? Manuelle oder automatische Einstellung
der Blende?

Der Kurs richtet sich an ambitionierte Hobbyfilmer, die ihre Urlaubs- und Familienfilme noch interessanter und abwechslungsreicher gestalten wollen. Anhand praktischer Übungen werden die grundlegenden Einstell-möglichkeiten der Kamera erklärt und ihre Wirkung ausprobiert.

Wir lernen, wie die Videoaufnahmen richtig belichtet werden, wie man Unschärfen vermeidet und wann man einen Zoom wirkungsvoll einsetzt. Wie wird ein Vorgang oder ein Ereignis nicht zu ausführlich und doch für den Zuschauer verständlich mit der Kamera aufgenommen? Mit Hilfe von verschiedenen Einstellungsgrößen und dem Wechsel zwischen ihnen kann Spannung erzeugt und dem Zuschauer die räumliche Orientierung erleichtert werden.

Ziel des Kurses ist es, allen Teilnehmern die wichtigsten technischen und gestalterischen Regeln des Videofilmens zu vermitteln und dadurch den Spaß beim Filmen selbst und beim Ansehen der
Ergebnisse zu vergrößern.

Mitbringen: Eigene Videoausrüstung, Bedienungsanleitung der Kamera, eventuell eigene Filme. Die Medienwerkstatt kann auch das entsprechende technische Equipment kostenlos zur Verfügung stellen. Bei der Buchung bitte angeben.

Es sind kostengünstige Übernachtungen für die Workshopteilnehmer bei uns im Film-Hostel
möglich. Bei Bedarf bitte anfragen, Anmeldung siehe unten.
Für den Workshop werden Tagungsgetränke und kleine Snacks gestellt.

Teilnahmebeitrag: 45 EUR ermäßigt (Schüler/ Azubis/ Studenten / Jugendliche bis 26 Jahre)
130 EUR normal

Datum / Uhrzeit: 14.10.2017, Sonnabend 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr (inkl. 30 Minuten Pause)
15.10.2017, Sonntag 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr (inkl. 30 Minuten Pause)

Referent: Andreas Höntsch
Teilnehmerzahl: 6 bis 12 Personen ab 14 Jahre

Veranstalter: Medienwerkstatt Wismar im Filmbuüro MV
Anmeldung: Thomas Gehnich/ Filmbuüro MV
Bürgermeister-Haupt-Straße 51
Haus 4, 23966 Wismar
03841 – 618 400

Internet: www.medienwerkstatt-wismar.de

E-mail:

zu Google Kalender hinzufügen

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend