Zum Artikel springen
Workshops
Junge Filmszene im BJF

Workshop-Datenbank

12. Kinder- und Jugendfilmfest LeoLiese

Leipzig und Nordsachsen
04.06.2018 bis 15.06.2018
Einstufung: Amateurbereich

12. Kinder- und Jugendfilmfest LeoLieseBeschreibung:
Wer kennt das nicht: Menschen sind ständig am Reden, Schreiben, Chatten, Posten ...
nur um anderen Menschen etwas von sich mitzuteilen. Aber oft genug geht etwas
schief und am Ende kommunizieren alle aneinander vorbei. Woran liegt das? Warum
gibt es so viele Missverständnisse? Was braucht es, damit wir uns verstehen können?
Welche Barrieren können wir gemeinsam überwinden?

In der 12. Ausgabe wird sich das Kinder- und Jugendfilmfest vom 04. bis 15.06.2018
diesem großen Thema zuwenden, mit Filmen, Bilderbüchern, Workshops und vielem
mehr. Wie jedes Jahr stehen Animations- und Realfilme, Spielfilme und Dokus zur Auswahl,
die ganz Kleinen können sich sogar an Bilderbuchkinos erfreuen. LeoLiese ist dabei ein
reines Wanderkino und besucht die Kitas und Schulen in den Städten und Gemeinden der Landkreise Leipzig und Nordsachsen. Neben dem Filmerlebnis steht vor allem die Medienarbeit im Mittelpunkt. Angeschlossen an die Filmvorführungen werden der Altersgruppe gerechte, interaktive Filmgespräche durchgeführt, um das Gesehene
medienpädagogisch aufzuarbeiten. Auch Workshops und Fortbildungen werden angeboten.
In Wurzen kann das Publikum im begleitenden Rahmenprogramm vom 11.06. bis 14.06. selbst aktiv werden und eigene Kommunikationswege ausprobieren.

Weitere Infos/Anmeldung:
Landesfilmdienst Sachsen
für Jugend- und Erwachsenenbildung e.V.
Karl-Heine-Straße 83
04229 Leipzig
Telefon: 0341/ 49 29 491 -0

Internet: www.leoliese.de

E-mail:

zu Google Kalender hinzufügen

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend