Zum Artikel springen
Workshops
Junge Filmszene im BJF

Workshop-Datenbank

Visual Design

Frankfurt
26.05.2018 bis 27.05.2018
Anmeldeschluss: 18.05.2018
Referent*in: Erika Surat Andersen

Beschreibung:
Wie erhält ein Film seinen einzigartigen Look, sein Aussehen, seine spezifische Anmutung? Wie lässt es sich bewerkstelligen, das die visuelle Komponente des Films die zu erzählende Geschichte erfüllt und bereichert?

In unserem Seminar werden wir uns mit tragenden Elementen des visuellen Designs befassen: Raum, Linien, Farbe, Bewegung, Rhythmus und mehr. Durch Sichtung und Analyse zahlreicher Filmbeispiele werden wir und einen systematischen Überblick über die visuellen Komponenten verschaffen – und natürlich anschließend diskutieren, wie sich diese vorteilhaft nutzen lassen. Das Seminar wird daher auch Übungen dazu beinhalten.

Der Kurs ist offen für alle am Prozess des Filmemachens Beteiligten – Regie, Kamera, Autoren, Editoren, Set- oder Kostümdesigner ebenso wie enthusiastische Filmbetrachter – er wird gehalten in deutscher und englischer Sprache.

Teilnahmegebühr: 140,00 €
Gruppen ab 3 Personen EUR 90,-- pro Person

Internet: www.filmhaus-frankfurt.de/Seminar/45/S69-Visual-Design

zu Google Kalender hinzufügen

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend