Zum Artikel springen
Workshops
Junge Filmszene im BJF

Workshop-Datenbank

Konfliktmanagement im Schneideraum

Köln
26.10.2018 bis 26.10.2018
Einstufung: Semi-Profibereich, Profibereich
Anmeldeschluss: 24.10.2018
Referent*in: Babette Schröder

Konfliktmanagement im SchneideraumBeschreibung:
Es gibt sie zwischen Regie und Schnitt, zwischen Regie und Produktion, zwischen Schnitt und Produktion, zwischen Redaktion und Produktion und sicher noch in weiteren Varianten. Konflikte im Schneideraum sind vielfältig, komplex und alles andere als selten.

Ungelöste Konflikte können nicht nur menschlich äußerst belastend sein, sondern sich auch negativ auf die Qualität eines Films auswirken. Ein konstruktiver Umgang mit Konflikten kann hingegen zu oft überraschenden, für alle Seiten befriedigenden Lösungen führen. ?Wie ein solcher Umgang aussehen kann, dafür sollen in diesem Kurz-Workshop unter professioneller Anleitung und anhand von Praxisfällen gemeinsam Ideen erarbeitet werden. Das Einbringen von eigenen Erfahrungen der Teilnehmer ist dabei durchaus erwünscht.

Internet: www.filmplus.de/filmplus-akademie.html

E-mail:

zu Google Kalender hinzufügen

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend