Zum Artikel springen
Workshops
Junge Filmszene im BJF

Workshop-Datenbank

Veranstaltung des Bundesverbandes Jugend und Film e.V. Drehbuchseminar

Rostock
15.02.2019 bis 17.02.2019
Anmeldeschluss: 08.02.2019

DrehbuchseminarBeschreibung:
Für einen gelungenen Film braucht es ein durchdachtes Drehbuch mit interessanten Charakteren und spannenden Konflikten. Im Seminar werden dafür die theoretischen Grundlagen des Drehbuchschreibens beleuchtet und praktisch an eigenen Ideen gearbeitet.

An ausgewählten Drehbüchern und Filmen werden Themen wie Plotstruktur, Spannungsbögen und Charaktereinführung analysiert. Ergänzt wird dies durch die Praxisberatung durch den Seminarleiter und die Möglichkeit, an eigenen Ideen zu arbeiten und Entwürfe in der Gruppe zu diskutieren.
Angesprochen werden mit diesem Seminarangebot junge Menschen zwischen 15 und 27 Jahren.

Der Seminarleiter, Max Gleschinski, ist selbst Filmemacher und Regisseur von Musikvideos, Kurz- und Langfilmen, sowie Mitbegründer der Filmproduktion "Von Anfang anders".

Im Teilnahmebeitrag von 30,00 € sind Getränke und Fingerfood enthalten (keine Mittagsverpflegung). Reisekosten können anteilig erstattet werden.

Weitere Infos/Anmeldung:
Institut für neue Medien gGmbH, Friedrichstraße 23, 18057 Rostock
Telefon: 0381-203540

Internet: www.ifnm.de

E-mail:

zu Google Kalender hinzufügen

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend