Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

30. Visionale Leipzig

15.11.2018 bis 18.11.2018
Ort: Leipzig
Festival-Niveau: Nachwuchs
Ausschreibung: Bundesland
Anmeldeschluss: 10.09.2018
Alter: 1 bis 26

Visionale LeipzigBeschreibung:
Das Jahresprogramm, welches sich aktuell noch auf Leipzig konzentriert, bietet allen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, an speziell für die VISIONALE LEIPZIG angebotenen Medienworkshops teilzunehmen. Wer nicht genau weiß, wie man ein Video dreht oder wie man ein Hörspiel macht, der kann dies in den Workshops von den Medienprofis lernen. Die Workshops finden über das Jahr verteilt in Form von Ferienangeboten und anderen Kursen in Leipzig und Sachsen statt. Für TeilnehmerInnen, die nicht aus Leipzig kommen bieten die SAEK in Sachsen ebenfalls die Möglichkeit, an Kursen und Workshops teilzunehmen. Schulen können sich zudem Hilfe und Unterstützung von den medienpädagogischen Zentren in Sachsen holen.

Das Medienfestival im Schauspiel Leipzig findet immer im November statt und ist der Höhepunkt der VISIONALE LEIPZIG. Alle Gäste und TeilnehmerInnen bekommen hier die Möglichkeit, die ausgewählten Beiträge anzuschauen bzw. anzuhören. Im Anschluss daran findet die Preisverleihung statt, bei der die besten Beiträge in den Kategorien sowie beim Schulwettbewerb mit Preisen ausgezeichnet werden.
In diesem Jahr findet das Medienfestival mit der VISIONALE Show am Sonntag, den 25. November im Schauspiel Leipzig statt.

Einlass: ca. 12.30 Uhr

Das Festival beginnt um 13 Uhr.
Um 16 Uhr beginnt die Show mit Preisverleihung. Der Eintritt ist für alle frei.

Internet: www.visionale-leipzig.de

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend