Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

18. Landshuter Kurzfilmfestival

15.03.2017 bis 20.03.2017
Ort: Landshut
Festival-Niveau: Semiprofi
Ausschreibung: National
Anmeldeschluss:
Alter: 0 bis 99

Beschreibung:
Das Landshuter Kurzfilmfestival ist ein Publikumsfestival in Bayern. Das 2000 gegründete Filmfestival hat sich in den vergangenen Jahren mit mehr als 3.500 Besuchern zu einem der publikumstärksten Kurzfilmfilmfestivals in Süddeutschland entwickelt.
Das Filmfestival zeigt in verschiedenen Programmreihen über 100 Kurzfilme aus den Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz und stellt damit eine der umfangreichsten Werkschauen deutschsprachiger Kurzfilme dar.

Das Festival vergibt neben dem BMW Kurzfilmpreis, der von einer Jury vergeben wird, weitere dotierte Auszeichnungen in den Kategorien Publikumspreis, Kinderfilm, junger Film und Animationsfilm. Die Jury wird jedes Jahr neu aus Schauspielern, Regisseuren und Redakteuren besetzt.

Internet: www.landshuter-kurzfilmfestival.de

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend