Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

18. Kurzfilmfestival cellu l'art

25.04.2017 bis 30.04.2017
Ort: Jena
Festival-Niveau: Nachwuchs, Semiprofi
Ausschreibung: International
Anmeldeschluss: 01.12.2016
Alter: bis

Beschreibung:
Vom 25. bis 30. April 2017 präsentieren wir im Volksbad Jena erstklassige Kurzfilme aller Kategorien und Genres von Filmemacher*innen aus der ganzen Welt. Wir werden dich zum Lachen, Weinen, Tanzen und Nachdenken bringen.
Lerne Regisseure und Produzenten kennen! Und das Beste: Du entscheidest, wer gewinnt. Neben den Preisen der fachkundigen Jury wird erneut der beliebte Publikumspreis vergeben. Wenn du Interesse am Filmland Iran hast, komm zu unserem diesjährigen Länderschwerpunkt. Als Auftakt gibt es wieder das beliebte Open-Air am Johannistor. Der krönende Abschluss der Festivalwoche ist die Preisverleihung, garniert mit den besten Kurzfilmen und einer spritzigen After-Show-Party. In diesem Jahr setzt das Festival außerdem stärker auf interaktive Angebote: Gäste können sich in einem Stop Motion – Workshop austoben, sich an einer Diskussion über Musikvideos beteiligen oder sich bei einem interaktiven Filmprogramm amüsieren.

Internet: www.cellulart.de

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend