Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

14. Konstanzer kurz.film.spiele

21.10.2017 bis 22.10.2017
Ort: Konstanz
Festival-Niveau: Nachwuchs, Semiprofi
Ausschreibung: International
Anmeldeschluss: 15.07.2017
Alter: 0 bis 99

Beschreibung:
Das einzige Kurzfilmfestival am Bodensee, die Konstanzer kurz.film.spiele, erleben im Herbst 2017 ihre 14. Auflage.
Vom Kommunalen Zebra Kino Konstanz ehrenamtlich organisiert, findet das Festival am 22. und 22. Oktober 2017 in der Spiegelhalle Konstanz statt.

Filme können noch bis zum 15.07.2017 über die Festivalwebsite www.kurzfilmspiele.de eingereicht werden. Gefragt sind aktuelle und spannende filmische Lösungsversuche aus dem In- und Ausland für ästhetische und narrative Fragestellungen, oder einfach „nur“ kreativer Umgang mit dem Medium Kurzfilm.

Das Festivalkomitee selektiert aus den wohl mehr als 500 Einreichungen die ca. 40 besten Filme für den Wettbewerb. Präsentiert wird eine breite Palette von Komödie, Thriller und Drama ebenso, wie sozial brisantes und experimentelles Kino. Spielfilme stehen neben Dokumentation und Animation.

Eine hochkarätige Jury aus Schauspiel und Regie, Wissenschaft, Journalismus und Filmverwertung vergibt die Fachpreise der Kategorien “Bester Kurzfilm bis 40 Minuten” und “Bester Kurzfilm bis 100 Sekunden”. Die Festivalbesucher küren den Gewinner des Publikumspreises.

Mehrere auch internationale Filmemacher werden als Gäste auf dem Festival eingeladen, um sich und ihre Arbeiten vorzustellen und für interessante Gespräche mit dem Publikum bereitzustehen.

Internet: www.kurzfilmspiele.de

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend