Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

Shorts at Moonlight 2017

12.07.2017 bis 30.07.2017
Ort: In Burgen, Schlössern und Parks der Region Frankfurt Rhein-Main
Festival-Niveau: Semiprofi, Profi
Ausschreibung: International
Anmeldeschluss:
Alter: 0 bis 99

Beschreibung:
Das Festival findet grundsätzlich immer von Mitte Juli bis Mitte August statt.
Shorts at Moonlight ist ein gemeinnütziger Verein, der sich die Präsentation von hochwertigen Kurzfilmen in attraktiver Umgebung zum Ziel gesetzt hat. So wollen wir dem Genre zu mehr Aufmerksamkeit verhelfen. Deutsche Kurzfilme gehören zu den besten der Welt und gewinnen regelmäßig Oscars.

Kurzfilme sind aufregend, jung, frisch und voller Ideen. Kurz: Kurzfilme sind KULT. Wir wollen dafür sorgen, dass sie überall in der Region zu sehen sind. Deshalb gehen wir auf das Publikum zu und »locken« mit wunderschönen Schauplätzen und »Wohlfühl-Ambiente«.

Wenn Sie bei Shorts at Moonlight einen angenehmen Abend verbracht haben und mit »Sternchen in den Augen« voller neuer Eindrücke, glücklich und zufrieden nach Hause gehen, dann haben wir unser Ziel erreicht.

Wenn Sie uns dabei helfen wollen, dann können Sie Mitglied werden, mit anpacken und/oder Filme auswählen. Ein Anmeldeformular (PDF) können Sie hier herunterladen. Natürlich können Sie auch einfach wieder kommen und Freunde mitbringen. Oder Sie können uns als Sponsor unterstützen. In dem Fall sollten wir ein persönliches Gespräch führen.

Internet: www.shortsatmoonlight.de

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend