Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

14. Filmfest Eberswalde

07.10.2017 bis 14.10.2017
Ort: Eberswalde, Paul-Wunderlich-Haus
Festival-Niveau: Semiprofi, Profi
Ausschreibung: International
Anmeldeschluss: 01.05.2017
Alter: 0 bis 99

Beschreibung:
Filme leisten einen wichtigen Beitrag zum Dialog zwischen Stadt und Land, Metropole und Provinz, reicher und armer Welt.
Wir suchen kurze und lange Dokumentarfilme zum Thema „Provinz“ sowie Kurzspielfilme und Animationsfilme ohne thematische Eingrenzung..


Auf der Homepage gibt es die genauen Teilnahmebedingungen.

Hier kann man auch mehr über die Festivalidee sowie das Selbstverständniss der Programmbeiräte erfahren.

In der rechten Spalte gibt es das Anmeldeformular sowie die Teilnahmebedingungen auch alternativ als pdf-Download. Es muss nur eine der beiden Varianten eingereicht werden.

Alle Einreichungen werden vom Programmbeirat gesichtet, anschließend werden jene Filme ausgesucht, die beim Filmfest gezeigt werden sollen. Sie erhalten auf jeden Fall Nachricht, ob ihr Film ausgewählt wurde.

Das 14. Filmfest Eberswalde, das neben den Wettbewerben auch wieder vielfältige Rahmenprogramme bieten wird, findet statt vom 7. – 14. Oktober 2017 im Paul-Wunderlich-Haus in Eberswalde.

Internet: www.filmfest-eberswalde.de

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend