Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

66. Internationales Filmfestival Mannheim-Heidelberg

09.11.2017 bis 19.11.2017
Ort: Mannheim, Heidelberg
Festival-Niveau: Nachwuchs, Semiprofi
Ausschreibung: International
Anmeldeschluss:
Alter: 0 bis 99

Beschreibung:
Aufregend, Vielversprechend, Jung - Das Festival der Newcomer
Das Internationale Filmfestival Mannheim-Heidelberg bietet talentierten Filmemachern ein inspirierendes Umfeld unter Gleichgesinnten und stellt jedes Jahr noch unbekannte Regisseure vor, die alle von einem hohen Bewusstsein für ihre Arbeit angetrieben werden und eine starke persönliche Vision verfolgen.

Aus über 1000 Einreichungen wählt das Festival jährlich nur 30 bis 40 Filme von neuen Autoren aus - als echte Premieren. Das ganze Jahr über suchen das Auswahlkomitee und die Scouts die Welt nach diesen außergewöhnlichen Arbeiten ab, die sie als die interessantesten und eigenwilligsten erkennen. Jeder Film, der in Mannheim-Heidelberg präsentiert wird, erhält so die konzentrierte Aufmerksamkeit hunderter Branchenteilnehmer und Pressevertreter und der rund 60.000 Festivalbesucher gleichermaßen.
Anforderungen
Nur Newcomer-Regisseure dürfen am Wettbewerb in Mannheim-Heidelberg teilnehmen, d.h. Filmemacher, die bestenfalls in ihrem Heimatland und noch nicht international bekannt sind.

Internet: www.mannheim-filmfestival.com

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend