Zum Artikel springen
News
Junge Filmszene im BJF

1.3.17

Jetzt noch anmelden! Schauspielführung für junge Regisseur*innen


Es werden regiebegeisterte Jugendliche und angehende Filmemacher*innen,gesucht die Lust haben, in einem praktischen Workshop unter professioneller Anleitung die Schauspielführung zu üben.

Ausgehend von einer Drehbuchszene wird erarbeitet, welche Vorstellung man als Regisseur zu diesen Drehbuchzeilen, aber auch über diese hinaus zum Spiel der Schauspieler hat und wie diese Vorstellungen vermittelt werden können.

In diesem zweitägigen Seminar geht es um die Zusammenarbeit von Regie und Schauspieler*innen. Welche Aufgaben hat die Regie und wie kommuniziert man mit Schauspieler*innen? Die Grundbedingungen schauspielerischer Prozesse sind dabei genauso wichtig wie die Vermittlung von zielorientierten und schnell umsetzbaren Anweisungen. Gemeinsam soll in Kleingruppen theoretisch und praktisch erarbeitet werden, welche Herangehensweisen es in der Arbeit mit Schauspieler*innen gibt. Es werden kurze Szenen mit anwesenden Schauspieler*innen inszeniert und im Anschluss analysiert.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Zeitlicher Rahmen: Sa. 18. März 10-18 Uhr + So. 19. März 10-17 Uhr

Anmeldung: film@mdz-wi.de


www.wiesbaden.de/microsite/medienzentrum/veranstaltungen/content/fortbildung.php?details_id=108960&termin_id=165308

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend