Zum Artikel springen
News
Junge Filmszene im BJF

2.3.17

Volontariat bei nordmedia in Bremen

nordmedia Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Volontär/in (12 Monate/Vollzeit)
Standort Bremen

Standort Bremen
nordmedia – Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH wurde als gemeinsame Einrichtung der beiden Bundesländer im Jahr 2000 gegründet und verfolgt seitdem als zentrale Einrichtung das Ziel, die Potenziale der Medienwirtschaft für die Standorte zu fördern und zu entwickeln. Hauptaspekte hierbei sind die kulturwirtschaftliche Film- und Medienförderung und die Entwicklung der digitalen Medienwirtschaft. Neben dem Hauptsitz Hannover betreibt nordmedia ein Regionalbüro in Bremen.

Schwerpunkte des Volontariats sind die in einem Curriculum der nordmedia festgelegten Bereiche Projekt- und Eventmanagement, Film Commission und Netzwerkarbeit, Online- und Social Media-Redaktion sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

nordmedia bietet mit dem auf ein Jahr befristeten Volontariat am Standort Bremen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden und dynamischen Arbeitsfeld im kleinen Team, verbunden mit einem umfangreichen Einblick in das Förder-, Event- und Projektmanagement.

Beginn: 01.04.2017 oder nach Vereinbarung
Ort: nordmedia Regionalbüro Bremen, Hinter der Mauer 5

Aufgaben:
Administrative Tätigkeiten und Präsenz im Bremer Büro der nordmedia
Mitwirkung an der Durchführung (Projektmanagement) von Veranstaltungen/Events
Film Commission-Arbeiten, im Besonderen die Pflege und Aktualisierung der Online-Guides, Betreuung Bremer Netzwerke
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Standort
Recherchetätigkeiten, Mitwirkung bei der Projektplanung

Voraussetzungen:
abgeschlossenes Studium, vorzugsweise in den Bereichen der Medienwissenschaften, Kulturwissenschaften oder - management, Marketing, Kommunikation, PR
Sicherer Umgang mit Microsoft Office-Anwendungen
Grundkenntnisse in Bild/Videobearbeitungsprogrammen
sowie Content Management Systemen
Teamgeist, gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit
Organisationstalent, gutes Selbstmanagement
Befähigung zum selbstständigen Arbeiten
Kenntnisse der Medienbranche sowie Interesse an Netzwerk-,
Projekt- und Eventmanagement

Vergütung: 1.600 € / Monat

Aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit möglichem Eintrittstermin bis zum 17. März 2017 ausschließlich per E-Mail an Wibke Schimpf: w.schimpf@nordmedia.de

www.nordmedia.de.

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend