Zum Artikel springen
News
Junge Filmszene im BJF

11.4.17

Halbzeit beim 11. Wettbewerb um den Jugendkunstpreis 2017 zum Thema „Ansichtssache“ – noch fünf Wochen bis zum Einsendeschluss


Die Ansichten von jungen Menschen sind gefragt! Unter diesem Motto sucht die Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (LKJ) Sachsen e.V. noch bis zum 15. Mai spannende Beiträge aus allen Kunstsparten. Mitmachen können Jugendliche von 13 bis 26 Jahren aus ganz Sachsen. Bei der Umsetzung sind ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Möglich sind Bilder, Bücher, Objekte, Fotografien oder Tanzbeiträge, Theaterstücke, Hörbücher, Filme und vieles mehr.
Das Thema „Ansichtssache“ lädt zur kreativen Auseinandersetzung ein. Aus welcher Sicht heraus beurteilen wir? Wann fangen wir an, uns mit unserem Gegenüber auseinander zu setzen und widersprüchliche Positionen auszuhalten? Und wie sehen das junge Leute?
Die Veranstalter freuen sich über die bereits eingegangenen Beiträge und sind auf weitere ideenreiche Umsetzungen der jungen Künstler und Künstlerinnen gespannt.

Das Besondere am Wettbewerb: es gibt keine Vorauswahl – alle Beiträge werden am 10. Juni 2017 ganztägig im Theater der Jungen Welt in Leipzig präsentiert. Fachjurys, in der auch Jugendliche mitarbeiten, vergeben Preise im Gesamtwert von 2.300 Euro. Schirmherrin ist die Jugendministerin Barbara Klepsch.

Weitere Informationen und Bewerbung unter der aufgeführten Webseite.

lkj-sachsen.de/wettbewerbe/jugendkunstpreis

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend