Zum Artikel springen
News
Junge Filmszene im BJF

16.5.17

Wera: Rebellischer 10.000 € Video-Contest mit SPOTROCKER


Bei diesem Video-Wettbewerb können Filmemacher, Drehbuchautoren, Storyteller und Co. alle Register ziehen und ihr virales Geschick demonstrieren:

Der markante Schraubwerkzeughersteller Wera sucht gemäß seinem Motto „Be a Tool Rebel“ ungewöhnliche, überraschende und enorm ansteckende Spots, die das Wera Tool Rebel Fieber weltweit verbreiten und verstärken.

Leitbild ist, dass das Leben besser und schöner sein kann, wenn man mal ganz anders an eine Sache rangeht. Der Ideenvielfalt und Machart sind Tür und Tor geöffnet. Was zählt, ist das hohe virale Potenzial durch die Kreation – natürlich im Rahmen des Briefings.

Dabei kann jeder gewinnen – ob man einen Spot einreicht und damit die Rocker Awards gewinnt oder nur die Videos der anderen bewertet und damit die Voter Awards gewinnt. Insgesamt werden 10.000 € für die 5 besten Spots und 10 aktivsten Voter ausgelobt!

Zudem wird eine gewisse Menge an frei wählbaren Wera Produkten kostenlos bereitgestellt, die man sogar schon bei einer Veröffentlichung seines Spots behalten darf! Eine zeitnahe Anfrage ist empfehlenswert.

Detlef Seyfarth, Wera: „Wir lieben Innovationen, wir lieben Design und wir lieben es, die handwerkende Welt mit außergewöhnlichen Produkten zu rocken. Genauso machen wir es auch in unserer Markenkommunikation, was unsere Kunden dazu gebracht hat, uns und letztlich sich selbst als Tool Rebels zu bezeichnen – eine Philosophie, die mit sehr viel Begeisterung, Leidenschaft und Erfindergeist einhergeht und nicht nur uns, sondern ebenso unsere Kunden auszeichnet. Und genau das finden wir auch bei SPOTROCKER wieder: starke, begeisterte und kreative Filmemacher und Medienmacher, die es lieben, ihre ungewöhnlichen Ideen verwirklichen zu können und damit die Werbewelt gekonnt aufmischen. Dass dabei jeder praktisch ohne Hürden mitmachen kann, macht es umso spannender. Wir freuen uns sehr auf vielfältige, wirkungsvolle Kreationen.“


Die selbsterstellen Videos können bis zum 18.08.2017 eingereicht werden. Frühe Einreichungen lohnen sich, denn so können mehr Statistiken für die eigenen Videos generiert werden – wichtige Indikatoren, die Wera am Ende helfen, die Prämierungsentscheidungen zu treffen.

Briefing und Teilnahme unter: https://www.spotrocker.de/kampagnen/wera/be-a-tool-rebel


Über SPOTROCKER:

www.spotrocker.de ist das einzigartige, vom BMWi ausgezeichnete Portal für Werbespot-Crowdsourcing, auf dem User vielfältige, authentische Spots briefing-konform für Unternehmen produzieren, bewerten und verbreiten. Dabei werden die besten Spots als auch die aktivsten User prämiert. Entscheidend ist, dass es weniger um die Produktion von Hochglanz-Spots geht, sondern vielmehr um die Idee, Authentizität, Glaubwürdigkeit, Wirkung und Viralität der Spots. User bekommen hohe Geldpreise und bauen Referenzen und direkte Kontakte zu Unternehmen auf – ohne Bewerbungsprozesse. Mehr dazu hier: https://www.spotrocker.de/user-so-gehts

www.spotrocker.de/kampagnen/wera/be-a-tool-rebel

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend