Zum Artikel springen
Workshops
Junge Filmszene im BJF

Workshop-Datenbank

Veranstaltung des Bundesverbandes Jugend und Film e.V. BJF-Jahrestagung 2020 >>> verschoben auf 2021 <<<

Film und Politik: Wie ist die Welt? Wie könnte sie sein? Filmkultur im Kontext von Klima- und Gesellschaftsdiskussionen

Wiesbaden-Naurod
24.04.2020 bis 26.04.2020
Anmeldeschluss: 10.04.2020

BJF-Jahrestagung 2020  >>> verschoben auf 2021 <<<Beschreibung:
Von Umwelt-Dokumentationen über den aktivistischen Polit-Film bis zum Doku-Thriller: Zahlreiche Filme thematisieren die Anliegen und Forderungen der neuen politischen Jugendbewegungen.

Filme zeigen klimapoliti­sche Missstände auf und diskutieren konstruktive Maß­nahmen für den Klimaschutz. Mit Filmvor­füh­rungen und Diskussionen lassen sich die Ziele der Klimabewegung näher beleuchten, Sach­verhalte vertiefen und in die Breite der Gesellschaft tragen.

Einmal im Jahr lädt der Bundesverband Jugend und Film e.V. (BJF) Mitglieder und Interes­sierte ein, um bei der Jahrestagung aktuelle Themen zur Kinder- & Jugend­film­kultur zu besprechen, Erfahrungen auszutauschen und um bei der Mitglieder­ver­sammlung grundlegende Beschlüsse zur Arbeit des BJF zu fassen.

Weitere Infos/Anmeldung:
Bundesverband Jugend und Film e.V., Reinhold T. Schöffel, Fahrgasse 89, 60311 Frankfurt/M.
Telefon: 069-63 127 23

Internet: jahrestagung.BJF.info

E-mail:

zu Google Kalender hinzufügen

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend