Zum Artikel springen
Workshops
Junge Filmszene im BJF

Workshop-Datenbank

WRITING TAPAS

Berlin
15.06.2019 bis 16.06.2019
Einstufung: Amateurbereich, Semi-Profibereich
Anmeldeschluss: 09.06.2019
Referent*in: Katti Jisuk Seo

WRITING TAPASBeschreibung:
"In diesem Workshop stelle ich euch meine Lieblings-Schreibmethode vor, die ich für mich selbst entwickelt habe.

Damit wird das Schreiben leichter, leckerer und so portionierbar, dass es auch zwischen Babygeschrei, Steuererklärung und Dinner Party flutscht. Ihr kommt mit eurem aktuellen Schreibprojekt in den Workshop und ich leite euch durch die WRITING TAPAS: durch das Schreiben in Häppchen. Diese intentsiven Kreativübungen triggern deinen Schreibflow und lassen nach und nach deine Textmasse anwachsen. Du verlässt diesen Workshop erstens mit weiter entwickelten Szenen, Storys, Dialogen oder Figurenbeschreibungen - je nachdem, woran du gerade arbeitest. Zweitens nimmst du aus dem Wochenende eine Sammlung an unterschiedlichsten Schreibübungen mit, die du danach, so wie ich, immer wieder in deinen Alltag integrieren kannst, um auch in busy Zeiten dein Werk zu nähren."

Als Vorbereitung auf den Workshop schicken die Teilnehmenden bis 3. Juni eine Email an mail@kattijisuk.com, in der sie auf einer Seite erzählen, mit welchem Schreibprojekt sie in den Workshop kommen. In welchem Stadium ist das Projekt gerade? Worum geht es in dem Projekt?

Alle Entwicklungsstadien unterhalb der ersten Drehbuchfassung sind willkommen - von der ersten Idee bis zu fertigem Treatment und Drehbuchanfängen.

Gebühr: 80 bis 120 Euro

Internet: workshops.filmarche.de/event/20190615_writing_tapas

E-mail:

zu Google Kalender hinzufügen

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend