Zum Artikel springen
Workshops
Junge Filmszene im BJF

Workshop-Datenbank

Veranstaltung des Bundesverbandes Jugend und Film e.V. Musikvideo-Workshop

Im Seminarraum von Kijufi (Am Sudhaus 2, 12053 Berlin)
12.10.2020 bis 16.10.2020

Musikvideo-WorkshopBeschreibung:
Musikvideos als Bilderspielplatz, Rap als Abbildung des Lebensgefühls: in diesem Seminar sollen Kinder und Jugendliche sagen und zeigen, was SIE wollen und über Musik lustvoll in die Bildgestaltung eintauchen.

Von einem Musiker angeleitet entwickeln die Jugendlichen im ersten Teil des Seminars in kleineren Gruppen bis zu 3 Songs. Rap wird als Vorschlag angeboten, aber auch Gesang ist möglich. Dabei sollen die Kinder mit Themen arbeiten, die sie aus ihrer Lebenswelt aufgreifen. Ob daraus ein politischer Song oder einer der einfach nur Spaß machen soll entsteht, ist ihnen überlassen. Im zweiten Teil beschäftigen sich die Jugendlichen mit der Bildsprache im Musikvideo. Der Kreativität sind in diesem Medium keine Grenzen gesetzt und von dokumentarischen zu surrealistischen Aufnahmen ist alles möglich. Der Song, für den das Video gedreht wird, dient als grundlegende Struktur und hilft den Jugendlichen bei einer intuitiven Orientierung in der Kameraarbeit und im Schnitt.

Der Teilnahmebeitrag in Höhe von 175 Euro beinhaltet Mittagessen an allen Tagen, Getränke, Technik und Workshop-Material.

Weitere Infos/Anmeldung:
Kijufi Am Sudhaus 2, 12053 Berlin
Telefon: +49 (0)30 609 88 654

Internet: www.kijufi.de/

E-mail:

zu Google Kalender hinzufügen

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend