Zum Artikel springen
Workshops
Junge Filmszene im BJF

Workshop-Datenbank

VFX: Visual Effects

Studio 1 Seestr. 64,13347 Berlin
16.05.2020 bis 16.05.2020
Einstufung: Amateurbereich
Referent*in: Rayk Schroeder

VFX: Visual EffectsBeschreibung:
Die Teilnehmer*innen erhalten in diesem Workshop eine Einführung in die Welt der Visual Effects (VFX), mit deren Hilfe spektakuläre Filmszenen entstehen, die so niemals gedreht werden könnten.
Der Dozent Rayk Schroeder gibt einen Überblick zum Produktionsprozess und erklärt verschiedene Techniken wie u.a. Tracking, Keying und Crowd-Replication anhand von Filmbeispielen. Dabei werden häufig auftretende Probleme und Fragen erörtert.

Neben der Vermittlung der theoretischen Grundlagen demonstriert Rayk Schroeder den praktischen Umgang mit VFX am Beamer.

- Wie kann man den VFX-Dreh möglichst kosten- und zeitsparend gestalten?
- Welche technischen Voraussetzungen müssen erfüllt werden?
- Wie werden Crowds mit möglichst wenig Statisten umgesetzt?
- Wann verwendet man Greenscreen, Bluescreen oder Rotoscoping?
- Dos and Don‘ts beim Dreh
- Neue Entwicklungen und Trends

Internet: www.isff-berlin.eu/programm/vfx-visual-effects/

E-mail:

zu Google Kalender hinzufügen

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend