Zum Artikel springen
Workshops
Junge Filmszene im BJF

Workshop-Datenbank

Drehbuchförderung

Studio 1 Seestr. 64,13347 Berlin
16.05.2020 bis 17.05.2020
Einstufung: Amateurbereich
Referent*in: Brigitta Manthey

DrehbuchförderungBeschreibung:

Autor*innen für fiktionale Formate sind gefragt!

Der Workshop bietet eine detaillierte Übersicht aller aktuell vorhandener Angebote für eine Drehbuchförderung in Deutschland mit einem erweiterten Blick in den europäischen Raum. Erläutert und inhaltlich gefüllt werden die Begrifflichkeiten der Förderkategorien “Stoffentwicklung”, “Drehbuchförderung” und “Projektentwicklung”. Welche konkreten Voraussetzungen sind für einen Antrag zu erfüllen? Wo liegen Chancen für eine Förderung von Film- und Serienstoffen? Welche Kriterien wenden Entscheider*innen von Förderprogrammen an?

Der Workshop vermittelt Wissen mit klaren Empfehlungen, konkreten Tipps und Feedback im Kontext vorhandener Förderangebote und einer sich aktuell wandelnden Medienlandschaft.

- Zur Situation von Autor*innen in der heutigen - Medienlandschaft
- Das Thema im Kontext: Ein Blick auf den aktuellen Film- und Serienmarkt
- Aktuelle Bestandsaufnahme der Förderaktivitäten im Bereich Drehbuch
- Förderangebote und Förderkategorien, Drehbuch-Ausschreibungen
- Faktisch und interpretiert: Anforderungen für eine Antragstellung
- Simulation eines Durchlaufs einer Drehbuch-, bzw. Stoffentwicklungsförderung
- Evaluationskriterien von Förderinstitutionen, Stellenwert von Drehbuchlektoraten
- Stellenwert von Drehbuchlektoraten und weitere Evaluations- und Entscheidungskriterien
- Wie präsentiere ich meine Idee als Autor*in in Förderinstitutionen und vor weiteren potentiellen Partnern Erfolg bringend?

Internet: www.isff-berlin.eu/programm/drehbuch/

E-mail:

zu Google Kalender hinzufügen

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend