Zum Artikel springen
Workshops
Junge Filmszene im BJF

Workshop-Datenbank

Spannende Drehbücher

Online
17.05.2021 bis 21.05.2021
Einstufung: Amateurbereich
Referent*in: Martin Thau

Spannende DrehbücherBeschreibung:
Expedition zu den Fundamenten und Techniken, dank welcher Erzählvorgaben oder Stoff-Einfälle den Durchbruch erleben zu Szenarien für Filme, Serien und Spiele.

Die Online-Vorlesung beginnt mit der Beschreibung und Veranschaulichung bestimmter Gefühle, deren Schaffung das Publikum (meist ohne sich darüber im Klaren zu sein) auf jeden Fall von einer Geschichte erwartet: wie man sie herstellt und es deswegen immer erreichen kann, dass der Zuschauer einem „aus der Hand frisst“. Darauf kommt es zur Entdeckung der effektiven Ergänzung Komödie/Drama, samt dem darin versteckten Nutzen für jeden Erzählerfolg. Schließlich haben die Teilnehmenden gelernt, wie jede mitreißende Handlung ihren Zuschauer entweder auf eine Entscheidung oder eine Erklärung spannen muss und welche unterschiedlichen Genres dem entspringen. Ferner fanden sie heraus, warum alles, was nicht Krimi ist, einen Kampf beinhalten muss und was das Drama dabei dem Sport voraus hat. Die entscheidenden Punkte werden veranschaulicht durch kleine Filmausschnitte, welche live auf die Monitore der Teilnehmenden gespielt werden.

Internet: www.vhs.at/de/k/283563445

E-mail:

zu Google Kalender hinzufügen

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend