Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

27. OpenEyes Filmfest (fällt aus)

22.07.2020 bis 26.07.2020
Ort: Marburg
Festival-Niveau: Nachwuchs, Semiprofi
Ausschreibung: International
Anmeldeschluss: 06.04.2020
Alter: bis

OpenEyes Filmfest (fällt aus)Beschreibung:
Fünf Tage lang werden internationale Kurzfilme aller Genres in den Kategorien Spiel-, Dokumentar-, Animations- und Experimental- bzw. Musikfilm gezeigt und vom Publikum bewertet. Das Open-Air-Festival mit seinem anspruchsvollen Filmprogramm, dem kreativen Rahmenprogramm und der besonderen Atmosphäre in außergewöhnlicher Location garantiert ein einzigartiges Festival-Erlebnis.
Das OpenEyes Filmfest hat es sich seit seiner Gründung zur Aufgabe gemacht, dem Kurzfilm, der nur selten einen Weg in kommerzielle Kinos findet, eine Öffentlichkeit zu bieten.

Einzige Vorgabe für das Wettbewerbsprogramm ist die Länge: Von 30 Sekunden bis 30 Minuten ist alles erlaubt.
Neben sommerlicher Festivalatmosphäre unter freiem Himmel ist auch immer ein Anliegen, Filme sichtbar zu machen, die heikle oder kontroverse Thematiken behandeln.

Das beliebte Garagenkino bietet zudem einen Open Screen für alle, die eigene Produktionen ohne vorherige Einreichungen präsentieren wollen.

Internet: www.openeyes-filmfest.de

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend