Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

20. Freiburger SchülerFilmForum

14.05.2020 bis 16.05.2020
Ort: Kommunalen Kino Freiburg
Festival-Niveau: Nachwuchs, Semiprofi
Ausschreibung:
Anmeldeschluss: 07.03.2020
Alter: bis

Freiburger SchülerFilmForumBeschreibung:
Ein bewährter Anreiz für die filmbegeisterte Jugend ist zudem der RVF- KurzFilmWettbewerb des Regio-Verkehrsverbundes Freiburg (RVF), der 2020 zum 13. Mal in Kooperation mit uns durchgeführt wird und dieses Jahr unter dem Motto ZugKunft steht. Beim RVF-KurzFilmWettbewerb mitmachen können Jugendliche bis 25 Jahre aus der Region Freiburg und Südbaden.
Filme einreichen können jugendliche Filmemacher*innen bis 22 Jahre (für RVF bis 25 Jahre) sowie Gruppen, Klassen und Video-AGs an Schulen und Jugendeinrichtungen. Die Filme sollten nicht länger als 30 Minuten sein. Als regionales Forum haben bei uns Filmemacher*innen aus dem Südwesten Baden-Württembergs Vorrang.
Zum 11. Mal verleihen wir beim SFF den 'Förderpreis Videoarbeit'. Die Preise im Gesamtwert von 1.000.- € werden wieder von der Stadt Freiburg und der Sparkasse Freiburg - Nördlicher Breisgau gespendet und von einer Jury vergeben. Der Preis wird zum einen an herausragende Videoprojekte an Schulen verliehen, zum anderen an qualitativ herausragende Filme von Jugendlichen bis 22 Jahre, die sie in der Freizeit oder im Rahmen eines Schulprojektes erstellt haben.

Die Filme dürfen maximal 7 Minuten lang sein. RVF vergibt Preise im Gesamtwert von 1.000.- €, ausgewählt von einer Jury. Einsendeschluss für alle Filme ist der 7. März 2020.

Internet: schuelerfilmforum.de

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend