Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

6. Snowdance Independent Film Festival

31.01.2021 bis 07.02.2021
Ort: Stadttheater Landsberg
Festival-Niveau: Semiprofi, Profi
Ausschreibung: International
Anmeldeschluss:
Alter: 0 bis 99

Snowdance Independent Film FestivalBeschreibung:
Das Snowdance Independent Film Festival ist das national und international angesehenste „neue“ Festival in Deutschland. Es zeigt vor allem Produktionen, die mit wenig- oder keiner staatlichen Förderung produziert wurden.
Außerdem liebt Snowdance Filme, die nicht vom Einfluss von Fernsehstationen oder großen Studios dominiert werden. Snowdance versteht sich als das deutsche Festival für unabhängige, frei denkende Filmemacher.

Unterstützt von wichtigen Kreativen der deutschen Filmszene, wuchs das Snowdance Independent Film Festival in den ersten sechs Jahren seines Bestehens zu einem der heißesten und leidenschaftlichsten Indie-Filmfestivals in Europa heran. Festivaldirektor Thomas „Tom“ Bohn realisierte „Straight Shooter“ mit Dennis Hopper und Teile der „Tatort“ TV-Serie als Filmemacher. Snowdances Special Guests waren die berühmten nationalen Schauspieler Heiner Lauterbach, Til Schweiger, Götz Otto, Nora Tschirner, Axel Milberg, Ursula Karven und viele andere.

So wird dieses Festival von engagierten Filmschaffenden für engagierte Filmschaffende und deren Publikum gemacht. Snowdance bietet keinen roten Teppich oder eine VIP-Ecke. Aber es ist ein Treffpunkt und ein Schmelztiegel für Schauspieler, Regisseure, Produzenten und alle die, die sich für Film und für das Filmemachen interessieren.

Internet: snowdance.net/

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend