Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

2. mo.BILE

09.11.2019 bis 10.11.2019
Ort: Sojus 7 | Kapellenstraße 38 | 40789 Monheim am Rhein
Festival-Niveau: Nachwuchs, Semiprofi
Ausschreibung:
Anmeldeschluss: 01.10.2019
Alter: bis

mo.BILEBeschreibung:
Wir suchen Deinen gut gemachten Handyfilm in der Länge von höchstens drei Minuten und vergeben Preise von bis zu 500 Euro für die besten Filme in drei verschiedenen Kategorien – für junge Menschen, für Menschen mit keiner oder wenig Medienerfahrung und für die Profis aus der Branche.

Unser Thema in diesem Jahr heißt: „Nicht witzig!“
Das Motto ist wieder frei interpretierbar. Ob Ihr von Dingen erzählt, die wirklich nicht witzig sind, oder ob Ihr uns gerade die besonders komischen Seiten des Lebens zeigt, ist Euch überlassen. Wir sind gespannt!
s gibt keine Genrevorgaben. Ihr könnt dokumentarisch oder fiktional arbeiten, Interviews oder eine Reportage machen – wählt die für Euch passende Form und legt los!

Das Wichtigste: Glaubt an Eure Idee und macht es nicht zu kompliziert. Je ehrlicher und authentischer Ihr erzählt, desto höher die Wahrscheinlichkeit, andere zu berühren. Und darum geht es ja beim Geschichtenerzählen, oder?

Alle dürfen mitmachen – egal, wie alt oder jung, ob Medienprofi oder völlig unerfahren. Es gibt keine Einschränkung!

Internet: www.sojus-sieben.de/mobile/

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend