Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

6. AKE DIKHEA? Roma-Filmfestival

24.10.2022 bis 30.10.2022
Ort: Berlin
Festival-Niveau: Semiprofi, Profi
Ausschreibung:
Anmeldeschluss:
Alter: bis

Beschreibung:
AKE DIKHEA? heißt übersetzt „Siehst Du?“. Ein selbstorganisiertes, internationales Roma-Filmfestival, das in Berlin stattfindet. Das Festival präsentiert Berlin, Deutschland und die ganze Welt aus der Sicht von Sinti* und Roma*
AKE DIKHEA? ist ein internationales Festival mit Filmen von und mit Roma* und Sinti*, das seit 2017 alljährlich in Berlin stattfindet. Es zeigt die Welt aus deren Perspektive und stellt die Frage, wie sie sich selbst sehen und wie sie gesehen werden wollen. In Romanes bedeutet „AKE DIKHEA?“: „NA SIEHST DU?“.

Internet: roma-filmfestival.com/?lang=de

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend