Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

37. Kurzfilm Festival Hamburg

01.06.2021 bis 07.06.2021
Ort: Hamburg
Festival-Niveau: Semiprofi, Profi
Ausschreibung: International
Anmeldeschluss:
Alter: 0 bis 99

Kurzfilm Festival HamburgBeschreibung:
Das Kurzfilm Festival Hamburg gehört zu den renommiertesten und wichtigsten Kurzfilmfestivals Europas. Seit 1986 werden im Festival jedes Jahr mehr als 400 Filme gezeigt.
Das Festival agiert im Spannungsraum von Kino, Ausstellung, performativen Arbeiten, Konzerten und Diskurs. Es zeigt Filme, die laut und funkelnd, leise und poetisch, wild und besonnen auf die Welt reagieren. In ausgewählten Programmen zeigen wir so die Vielfalt des mutigen, experimentierfreudigen, künstlerischen Films. Filmemacher:innnen, Industrie und Publikum feiern gemeinsam die kurze Form.

Festival und Agentur betrachten den Kurzfilm als eine eigenständige Kunstform. Insbesondere durch die weitgehende Unabhängigkeit der Kurzfilmschaffenden von Personen und Material bietet der Kurzfilm ein wesentlich umfangreicheres. Ausdruckspotenzial als andere filmische Darstellungen.

Zum Zwecke der weiteren Verbreitung des Kurzfilms richtet die KurzFilmAgentur das Festival aus, führt ein immenses Archiv mit Datenbank, bietet Service u.a. an Hamburger Schulen an, und betreibt einen Verleih und einen Vertrieb.

Internet: festival.shortfilm.com

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend