Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

20. FILMZ - Festival des deutschen Kinos

04.11.2021 bis 13.11.2021
Ort: Mainz
Festival-Niveau: Nachwuchs, Semiprofi, Profi
Ausschreibung: National
Anmeldeschluss:
Alter: 0 bis 99

FILMZ - Festival des deutschen KinosBeschreibung:
Das FILMZ wurde 2001 als erstes Langfilmfestival in Rheinland-Pfalz gegründet und zeigt heute ein breit gefächertes Wettbewerbsprogramm aus zeitgenössischen, deutschsprachigen (Ko-)Produktionen in den Sektionen Lang-, Doku-, Mittellanger und Kurzfilm.
FILMZ versteht sich als Publikumsfestival. Die Sieger der einzelnen Wettbewerbsreihen werden deswegen nicht von einer Jury gekürt, sondern vom Festivalpublikum selbst. Auch außerhalb der Kinosäle bietet FILMZ zusätzlich zum umfangreichen Filmprogramm an allen Festivaltagen ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. FILMZ ist seit seiner Gründung 2001 ein rein ehrenamtlich organisiertes Festival und lebt daher insbesondere vom engagierten Einsatz seiner Mitarbeiter:innen und Helfer:innen, die das ganze Jahr daran arbeiten, dem Mainzer Publikum und den zahlreichen Filmgästen großartige Festivaltage zu bescheren. Seit 2009 ist die Landeshauptstadt Mainz offizieller Veranstalter des Festivals, der Verein FILMZ e. V. organisiert das Festival und richtet es aus.

Internet: www.filmz-mainz.de

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend