Zum Artikel springen
Film studieren
Junge Filmszene im BJF

Hochschuldatenbank

Johannes-Gutenberg Universität Mainz

Saarstr. 1
55122 Mainz
Telefon: 06131 39-0
Internet: www.uni-mainz.de
E-mail:

Ausbildungsart: Hochschule
Ausbildungsziel: Freie Bildende Kunst (Diplom)

Johannes-Gutenberg Universität MainzStudiengegenstand ist die Freie Bildende Kunst. Der Studiengang Freie Bildende Kunst soll auf die Tätigkeit freischaffender Künstlerinnen und Künstler vorbereiten. Das künstlerische Studium findet in künstlerischen Klassen statt und wird von theoretischen Vorlesungen begleitet. Sowohl die Veranstaltungen als auch die Klassen werden von den Studierenden beider Studiengänge (Diplom und B.Ed./M.Ed.) gemeinsam besucht.

Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) zählt mit rund 31.000 Studierenden aus 120 Nationen zu den größten und vielfältigsten Universitäten Deutschlands. Mit ihrer Universitätsmedizin, ihren Hochschulen für Kunst und Musik sowie ihrem Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft in Germersheim vereint sie nahezu alle akademischen Disziplinen unter einem Dach. In ihren mehr als 100 Instituten und Kliniken lehren und forschen rund 4.400 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, darunter 570 Professorinnen und Professoren. Mit 75 Fächern und zahlreichen Fachkombinationen bietet die JGU mehr als 270 Studiengänge an.

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend