Zum Artikel springen
Film studieren
Junge Filmszene im BJF

Hochschuldatenbank

Drehbuchwerkstatt München | Hochschule für Fernsehen und Film

Bernd-Eichinger-Platz 1
80333 München
Telefon: 089/68957-8920
Internet: www.drehbuchwerkstatt.de
E-mail:

Abschluss: sonstige
Ausbildungsart: Sonstige
Ausbildungsziel: Drehbuchautor (als Fortbildung)

Drehbuchwerkstatt München | Hochschule für Fernsehen und FilmFachbereiche:
Drehbuch als Fortbildung
Studienbeschreibung:
Im Laufe eines Jahres werden den TeilnehmerInnen der DREHBUCHWERKSTATT MÜNCHEN Grundkenntnisse in Dramaturgie, Filmsprache, Filmproduktion und Medienrecht vermittelt. Im Mittelpunkt steht die Entwicklung eines eigenen Drehbuchs. Hierzu stellt die Drehbuchwerkstatt eine/n professionelle/n GesprächspartnerIn; jede/r TeilnehmerIn hat seinen/ihren persönliche/n BetreuerIn. Abgesehen von diesem vertraulichen Arbeitskontakt, treffen sich alle AutorInnen und BetreuerInnen in bestimmten Abständen, um den Entwicklungsstand der einzelnen Bücher in Kolloquien zu besprechen. Darüber hinaus arbeiten die TeilnehmerInnen an bestimmten Aufgaben auch in Gruppen und erhalten dort später von PraktikerInnen (DrehbuchautorInnen, TV-RedakteurInnen, ProduzentInnen, AgentInnen...) Einblick in Gefüge und Hintergründe der Film- und Fernsehwirklichkeit. Die Kontakte, die sich hier ergeben, bewähren sich vor allem nach Abschluß des Ausbildungsjahres und ermöglichen unseren AutorInnen einen reibungsloseren Übergang ins "Berufsleben". 
Fristen: jeweils zum 31.01. des Jahres

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend