Zum Artikel springen
News
Junge Filmszene im BJF

5.12.19

Video-Wettbewerb „Take17“

Take17
Take17

„Ich habe gelernt, dass man nie zu klein ist, einen Unterschied zu machen.“ (Greta Thunberg)

Ihr nehmt an einer Müllsammelaktion in eurer Stadt teil, plant ein Interview mit einem Industriemanager oder untersucht, wie umweltbewusst sich die Lehrer an eurer Schule verhalten? Oder ihr wollt uns zeigen, wie nachhaltig euer Alltag ist? Dann schaltet die Kamera ein und Action! Seid bei unserem bundesweiten Film-Wettbewerb „Take17“ dabei und dreht eigene Videos, erzählt uns eure Geschichten, sagt uns eure Meinung, präsentiert eure Aktionen und Ideen! Ob Kurzfilm, Reportage oder Musikvideo – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Gemeinsam füllen wir den Take17-Youtube Channel und machen auf die bedeutendsten Probleme unserer Zeit aufmerksam.
Wer kann mitmachen?

Teilnehmen können Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 29 Jahren. Ihr könnt auf eigene Faust losziehen, oder als Gruppe gemeinsam mit Freunden, der Schulklasse oder der Film-AG einen Beitrag einschicken.

Um teilzunehmen und Preise zu gewinnen müsst ihr keine Filmprofis sein! Auch, wenn ihr zum ersten Mal eine Kamera in der Hand haltet, kann eine tolle Idee uns überzeugen oder auf Youtube Millionen begeistern. Ein kleines 1×1 des Filmdrehs findet ihr ansonsten hier.
Gewinne

Alle Einsendungen, die den Wettbewerbskriterien entsprechen, werden auf unserem Take17 Youtube-Channel und auf unserer Homepage präsentiert. Bei einer großen Preisverleihung in Berlin prämiert eine Jury rund um YouTube-Star Tomatolix die drei besten Beiträge.
Gewinnen könnt ihr:

Platz: 1.000 €
Platz: 500 €
Platz: 300 €


Fristen
Eure Filme könnt ihr bis zum 29.02.2020 bei uns einreichen.
Vorgaben für die Einreichung
Den Film drehen: Die Filme können mit dem Smartphone oder einer Filmkamera gedreht werden.

Format: Bitte reicht eure Filme als MP4 Dateiformat, mindestens mit einer Auflösung von 854 x 480 Pixeln ein. Außerdem sollten die Filme das Seitenverhältnis 16:9 haben.
Dateigröße: 500 MB

Den Film Einreichen: Euer Film ist fertig und entspricht den formalen Bedingungen? Dann könnt ihr ihn hier einreichen. Wir veröffentlichen ihn dann in unserem Archiv und auf unserem Youtube Kanal Take17.
Musik
Folgende Musik dürft ihr verwenden:
- Selbst produzierte Musik
- Musik von Künstlern, die nicht bei der GEMA gemeldet und mit der Verwendung einverstanden sind
- Musik von Portalen mit lizenz- und GEMA-freier Musik

Folgende Musik dürft ihr nicht verwenden:

- Musik, die ihr euch gekauft oder heruntergeladen habt
- Musik – oder Filmsequenzen aus dem Internet oder von einer DVD


take17.de/

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend