Zum Artikel springen
News
Junge Filmszene im BJF

28.5.20

Bundesfestival junger Film

Bundesfestivals junger Film
Bundesfestivals junger Film

das Bundesfestival junger Film wird in diesem Jahr in veränderter Form vom 30. Juli bis 02. August 2020 stattfinden: als multimediales Online- und TV-Event.

Online

Über vier Tage hinweg präsentieren wir im Netz unsere Kurzfilme. Die Zuschauer können sie hier „on demand“ abrufen, sich Interviews mit den Filmschaffenden anschauen und für ihren Lieblingsfilm abstimmen: Der wird am Ende mit einem Publikumspreis ausgezeichnet.

Fernsehen
Der Saarländische Rundfunk zeigt während des Festivals ausgewählte Filme und Interviews.
Die Aufzeichnungen hierfür finden vom 23.06. bis 27.06. vor einem kleinen Publikum mit ausreichend Sicherheitsabstand in einem Studio im Kuppelsaal des St. Ingberter Rathauses statt. Wer Lust hat, live dabei zu sein und sich die Filmblöcke des Festivals anzuschauen, kann sich als Studiogast anmelden.

Programm

Das konkrete Festivalprogramm veröffentlichen wir am 03. Juni.



www.junger-film.de/

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend