Zum Artikel springen
News
Junge Filmszene im BJF

11.2.21

HESSEN TALENTS 2021- 12 Filme aus Hessens Hochschulen im Europäischen Filmmarkt der 71.Berlinale


Zum 13. Male ist der hessische Filmnachwuchs am 3. März 2021 mit dem Programm
‚Hessen Talents‘ auf dem Europäischen Filmmarkt (EFM) der Berlinale präsent.
Das Programm aus 12 Filmen präsentiert eine Auswahl aktueller Animations-,
Experimental- und Spielfilme sowie Dokumentationen. Sie entstanden als
Abschluss- oder Semesterprojekte in der Hochschule Darmstadt, der Hochschule
fu?r Gestaltung Offenbach, der Kunsthochschule Kassel und der Hochschule
RheinMain, Wiesbaden. Das hochschulu?bergreifende Filmprogramm wurde von
den verantwortlichen Professor*innen zusammengestellt, unterstu?tzt von
Fachbesucher*innen des Hessischen Hochschulfilmtags im November 2020.

Das Hessen Talents-Programm macht im internationalen Rahmen des EFM die
hessische Vielfalt sichtbar und vermittelt so einerseits Filme und Talente an
Festivals, Filmreihen und Produktionen, andererseits bringt es die Hochschultalente
mit den Strukturen der Filmindustrie in Kontakt. Mit dabei ist auch der Wiesbadener
Kurzfilm MILK, der 2020 als bester Hochschulfilm mit dem hessischen Filmpreis
ausgezeichnet wurde.
Bereits im Januar stellten die Studierenden Agnes Alves Olivo und Niklas Bauer
aus dem Studiengang Motion Pictures der Hochschule Darmstadt ihre Filmprojekte
VOLLRAUSCH und GRENZGÄNGER beim Empfang der Filmhochschulen vor, der
ebenfalls online ablief.
Das Hessen Talents-Programm wird von der hessischen Film- und Medienakademie
(hFMA) koordiniert und vom Hessischen Ministerium fu?r Wissenschaft und Kunst
unterstu?tzt.

HESSEN TALENTS 2021
European Film Market Screening
Mittwoch, 3. März von 11 bis 13 Uhr online
Login nur fu?r Fachbesucher*innen mit EFM-Market Badge.


www.hfmakademie.de/

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend