Zum Artikel springen
News
Junge Filmszene im BJF

30.3.21

Indiefilmtalk: FLUTEN: DER EIGENE FILM IM KINO

Regisseur Georg Pelzer | ©Christiane Gundlach
Regisseur Georg Pelzer | ©Christiane Gundlach

Gast: Georg Pelzer (Regisseur)

Den eigenen Film in die Kinos bringen. Wie geht das? Über 150 Kinos deutschlandweit recherchieren, Mails schreiben, mehrmals selber zum Hörer greifen, mehrmals nachhaken. Georg Pelzer (Regisseur) hat dies für seinen Debütfilm FLUTEN getan. Neben der Arbeit nach dem Dreh spricht Georg von der Set-Arbeit an seinem Improfilm. Was hat ihn motiviert, diese Art von Film umzusetzen? Was waren die Schwierigkeiten?

Georg gibt durch seine Erzählungen einen einleuchtenden Impuls. Er macht deutlich, wie wichtig der direkte Kontakt zum Kino ist, um darüber hinaus das Publikum ganz unmittelbar zu erreichen. Und dieser Austausch ist nicht zuletzt bereichernd für das Publikum und die Filmschaffenden, sondern auch ein Mehrwert für die Kinobetreiber*innen.

indiefilmtalk.de/episodes/98-fluten-der-eigene-film-im-kino/

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend