Zum Artikel springen
News
Junge Filmszene im BJF

3.5.21

Europäisches Weiterbildungsprogramm in den Bereichen Filmproduktion, Verleih und Vertrieb - Das Atelier Ludwigsburg-Paris


Wer kann mitmachen? - Das Weiterbildungsjahr des Atelier Ludwigsburg-Paris wendet sich an angehende Produzent*innen und Verleiher*innen im Alter von bis zu 30 Jahren und bietet eine vertiefende Ausbildung mit europäischer Ausrichtung. Vorraussetzungen sind der erfolgreiche Abschluss eines Studienganges an einer Filmhochschule oder andere relevante Studiengänge, sowie erste Berufserfahrungen in der Filmwirtschaft. Neben europäischen Bewerber*innen sind auch internationale Kandidat*innen für das Weiterbildungsjahr im Atelier Ludwigsburg-Paris gefragt. So steht das Programm 2021/2022 ebenfalls für Bewerber*innen offen, die nicht zu den Mitgliedsländern des CREATIVE EUROPE Programms der EU zählen. Damit erhalten auch nicht-europäische Berufsanfänger*innen die Chance, ihre Kompetenzen für eine berufliche Zukunft in der europäischen Filmwirtschaft zu erwerben oder auszubauen.

Bewerbungen sind noch bis zum 31.05.21 möglich, weitere Informationen:

www.atelier-ludwigsburg-paris.com/de/home/

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend