Zum Artikel springen
News
Junge Filmszene im BJF

4.5.21

Bremedia - Einladung zur Initiativbewerbung


Als modernes Medienunternehmen hat die Bremedia Produktion Expertise in Fernseh-, Film-, Hörfunk- sowie crossmedialen Angeboten und ist als hundertprozentige Tochterfirma von Radio Bremen Teil eines multimedialen Netzwerks.

Der Bremer Tatort, ARD-Märchen, sowie weitere fesselnde Filme entstehen regelmäßig in der Fiktionsschmiede der Bremedia.

Insbesondere für diesen Bereich sucht Bremedia nach freien Mitarbeitenden, die gerne ein Teil der Bremer Filmwelt werden möchten. Bremedia bietet euch Starthilfe und gibt: Einblicke in die Produktion fiktionaler Filme, die Möglichkeit eigenes Knowhow zu intensivieren und die Perspektive, sich regelmäßig in die Produktionen entfalten zu können.

Wenn Interesse für die Bereiche Produktion (Produktions- und Aufnahmeleitung sowie Motivsuche), Regieassistenz, Script Supervising oder Szenen- sowie Kostümbild besteht, kann eine kurze Bewerbung mit Vita und (falls vorhanden) Filmografie per E-Mail gesendet werden an:

www.bremedia-produktion.de/

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend