Zum Artikel springen
News
Junge Filmszene im BJF

23.9.21

DOK SPOTTERS - Jetzt ist deine Zeit!


Bei einem großen Filmfestival hinter die Kulissen schauen,
Interviews führen, Filmkritiken schreiben, Radiobeiträge und Videos produzieren?
DOK Spotters bietet all das!

Die DOK Spotters sind die Jugendredaktion von DOK Leipzig, dem Internationalen Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm. Sie berichten über das Festival und alles, was drum herum passiert. Angeleitet von Medienprofis planen sie in täglichen Redaktionssitzungen Zeitungsartikel, Online-Beiträge, Videos und Radiostücke, die dann bei verschiedenen Projektpartnern (z.B. der Leipziger Volkszeitung, dem Kreuzer und Radio Blau) und ihrem Blog (dok-spotters.de) veröffentlicht werden.

Bewerben können sich interessierte Nachwuchsjournalist*innen zwischen 14 und 20 Jahren. Unkostenbeitrag: 80 Euro (inkl. Akkreditierung und 7-tägigem Workshop)
Zeitraum:
Kick-Off Days: 24.10. und 25.10.2021 – 10:00-19:00
Festivalwoche: 26.10.-30.10.2021 – 10:00-19:00

Sollte der Unkostenbeitrag von 80 EUR nicht aufzubringen sein, lässt sich eine Lösung finden.

Interessierte Schülerinnen und Schüler schreiben ein kurzes Motivationsschreiben mit dem Betreff „DOK Spotters 2021“ an folgende Email-Adresse.

Bewerbungsschluss ist der 01.10.2021.

dok-spotters.de/de/

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend