Zum Artikel springen
News
Junge Filmszene im BJF

30.9.21

Buchveröffentlichung in der Master School Drehbuch EDITION


Buchpräsentation DER GERMAN ROOM
am Dienstag, 05. Oktober um 19.30 Uhr Online-Buchpräsentation in Anwesenheit von Autor und Autorin Anmeldungen sind formlos per E-Mail an info@masterschool.de möglich.

Wie funktioniert ein „Writers’ Room“? Und wie lässt sich dieses Modell in Deutschland umsetzen?
Katrin Merkel und Timo Gößler erläutern die Branchenstrukturen in Deutschland und den USA. Sie beschreiben detailliert Aufbau und Wirkungsweise des US-amerikanischen Writers’ Rooms, in dem in den letzten 15 Jahren zahlreiche Serien, insbesondere für Streamingdienste entstanden sind. Und sie beschreiben wie wir als deutsche Branche die Potenziale des nicht nur künstlerisch erfolgreichen, sondern auch wirtschaftlich extrem effizienten US-Modells als „German Room“ in die deutsche Stoffentwicklung integrieren können.

„Mit viel Kompetenz und spürbarer Erfahrung werfen Katrin Merkel und Timo Gößler einen Blick auf unsere Serienbranche im Vergleich zu den Abläufen in den USA – und geben anregende Ideen und spannende Impulse für die weitere Professionalisierung unseres Marktes. Ein Buch zur richtigen Zeit!“
Anke Greifeneder, Executive Producer / VP Original Productions EMEA Warner Media

„Der German Room ist unverzichtbar für Branchenneulinge, aber auch für etablierte Filmschaffende ein informatives, gut recherchiertes Werk, das die jüngsten Entwicklungen auf den Punkt bringt und zugleich neue Impulse setzt.“
Dennis Schanz, Produzent und Head of Development StickUp Filmproduktion, Showrunner SKYLINES (Netflix)

www.masterschool.de/

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend