Zum Artikel springen
News
Junge Filmszene im BJF

15.12.21

Interview zum 52. Jugendwettbewerb: Schauspielerin Emilia Pieske über Schönheit und Schauspielerei


Schauspielerin Emilia Pieske gehört zu den Nachwuchstalenten in Deutschland. Mit gerade mal 16 Jahren hat sie bereits unzählige Male für TV- und Kinoproduktionen vor der Kamera gestanden – beispielsweise in „Tatort“, „Inga Lindström“ oder dem Widerstands-Drama „Elser“. Ganz aktuell ist sie im Kino in „Die Schule der magischen Tiere“ als Helene May zu sehen. Man kann also durchaus behaupten, dass sich Kreativität durch Emilia Pieskes junges Leben zieht wie ein roter Faden. Da kommt es auch nicht von ungefähr, dass sie den 52. Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken unterstützt, an dem Kinder und Jugendliche noch bis zum 18. Februar 2022 teilnehmen können. Im Interview spricht Emilia über das Wettbewerbsthema „Was ist schön?“ und erzählt, warum das Schauspielern ein sehr besonderes Hobby für sie ist.

www.presseportal.de/pm/40550/5099807

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend