Zum Artikel springen
News
Junge Filmszene im BJF

21.3.22

Call for Entries Green Screen Jugendfilmpreis


ACTION FOR NATURE!

Dir ist der Schutz der Artenvielfalt, Klimawandel und ökologischer Landbau enorm wichtig?
Dich bewegt die Bedrohung der Ozeane durch Lärm, Plastik und Überfischung? Du kennst Menschen mit Visionen und Initiativen die sich für den Erhalt von Biodiversität, alternative Mobilitäts- und zukunftsfähige Energieversorgungkonzepte einsetzen und Lösungen für eine nachhaltig werteorientiere Lebensweise entwickeln? Oder Du bist einfach fasziniert von der Natur und Tierwelt?

Du bist bis 18 Jahre alt und erzählst gern Filmgeschichten? Dokumentierst deine Umwelt, im Team oder alleine?

Dann bewerbe dich mit DEINER Umweltdokumentation für den GREEN SCREEN Jugendfilmpreis 2022 in der Kategorie: GREEN REPORT JUNIOR (gestiftet vom Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein (MELUND) oder mit DEINEM NATURFILM für den HEINZ SIELMANN JUGENDFILMRPEIS (gestiftet von der HEINZ SIELMANN STIFTUNG)

Eine fachkundige Jury bewertet alle eingereichten Filme.

Die nominierten Filme werden auf dem Internationalen Naturfilmfestival in Eckernförde im September 2022 gezeigt und die Gewinner im Rahmen einer Preisverleihung ausgezeichnet. Die Gewinnerfilme bekommen jeweils ein Preisgeld von 500 €. Dort besteht die Chance mit professionellen Filmemacher*innen der Branche zu reden, von ihnen zu lernen und natürlich Festivalfilme zu schauen.

Macht mit beim Heinz Sielmann Jugendfilmpreis gestiftet von der Heinz Sielmann Stiftung oder nehmt am GREEN REPORT Junior teil, gestiftet vom Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein (MELUND) !

Falls euer Film eine Nominierung erhält, wird er beim Internationalen Naturfilmfestival GREEN SCREEN in Eckernförde bei der Jugendfilmpreisverleihung im September präsentiert. Profi-Filmemacher werden anwesend sein, um dir weitere Kniffe und Tricks zu verraten und die Siegerfilme auszeichnen.

Diese Preise warten auf dich!

Heinz Sielmann Jugendfilmpreis:
1. Preis: 500,- Euro
2. Preis: 300,- Euro
3. Preis: 200,- Euro

GREEN REPORT JUNIOR:
1. Preis: 500,- Euro
2. Preis: 300,- Euro
3. Preis: 200,- Euro

Die Verleihung des Jugendfilmpreises wurde aufgrund der aktuellen Situation auf 2022 verschoben. Die Einreichungsphase ist bis zum 15. Juli 2022 verlängert.





www.greenscreen-festival.de/jugend/jugendfilmpreis/

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend