Zum Artikel springen
News
Junge Filmszene im BJF

22.2.22

Das Werkstatt-Team freut sich auf die Jurysitzung für die 57. Werkstatt der Jungen Filmszene


Am 15. Februar 2022 endete die Einreichphase.
Bis zur Deadline wurden über 350 Filme eingereicht.
Die Einreichungen bilden einen Querschnitt durch die deutsche Nachwuchs-filmlandschaft: Vom Legetrick-Film einer Kita über die sehr ambitionierten Filmversuche von jungen Filmschaffenden bis hin zu professionellen Abschlussprojekten von Filmstudierenden.
Die Jury trifft sich vom 28. Februar - 04. März 2022, um unter der Leitung von Philipp Aubel ein viertägiges Filmprogramm aus ca. 70 - 80 Kurz-, Mittel- und Langfilmen zusammenzustellen.

Die Jurymitglieder sind:
Moritz Göbel (Filmemacher)
Florian Gröner (Medienzentrum Wiesbaden)
Nora Limbach (FiSH Rostock)
Sophia Schuster(Filmemacherin)
Lara Weiten (Medienzentrum Wiesbaden)

Seit vielen Jahren findet die Werkstatt der Jungen Filmszene über Pfingsten, dieses Jahr vom 03. Juni bis 06. Juni 2022, im Wilhelm-Kempf-Haus in Wiesbaden-Naurod und in der Caligari-FilmBühne in Wiesbaden statt und präsentiert Werke von Nachwuchsfilmschaffenden aus dem deutschsprachigen Raum.

werkstatt.jungefilmszene.de/jurys.php

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend