Zum Artikel springen
News
Junge Filmszene im BJF

17.1.23

Social Media Tipp: der YouTube-Kanal der ZAV-Künstlervermittlung

Bild zur News: Social Media Tipp: der YouTube-Kanal der ZAV-Künstlervermittlung

Die ZAV-Künstlervermittlung will mehr Orientierung beim Einstieg in die Branche bieten.

Auf ihrem Youtube-Kanal hat sie die Reihe "Beim Film arbeiten: Dein Traumberuf hinter der Kamera" gestartet. Der Titel ist selbsterklärend: In kurzen Reportagen stellen Filmschaffende ihren Arbeitsalltag vor und erklären, was sich hinter den rätselhaften Berufsbezeichnungen verbrigt. Den Anfang machte der Motivaufnahmeleiter Jonas Schäfer. Und was eigentlich eine 1. Aufnahmeleiterin beim Film macht, erklärt Marion Aha.

Hier geht es zum Kanal:

www.youtube.com/@zav-filmschaffende2723/featured

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend