Zum Artikel springen
Filmpraktische Tipps
Junge Filmszene im BJF

Filmpraktische Tipps

8.3.2 Analoge Videoformate für Profis

BETACAM SP
Beta SP ist das klassische Profi-Videoformat. Es erreicht eine sehr gute Bildqualität, weil das Videosignal in drei getrennten Komponenten aufgezeichnet wird (Y, CB, CR).
Beta SP wird gerade durch Digital Betacam abgelößt.

U-matic lowband / highband (historisch)
U-matic ist heute nicht mehr gebräuchlich. Oft liegt aber Archivmaterial noch in diesem Format vor.

M II
M II ist ein kaum noch gebräuchliches Format, das vor allem in Österreich verbreitet war. Es arbeitet wie Beta SP mit drei Komponenten, aber mit Kassetten vom VHS-Typ.

 


Bis Ende 2014 pflegte die Junge Filmszene im BJF hier ein Wiki mit vielen filmpraktische Tipps. Manche dieser Tipps und Tricks haben bis heute ihr Gültigkeit behalten, deswegen ist diese Seite weiterhin online. Viel Spaß beim Stöbern.

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend