Zum Artikel springen
Filmpraktische Tipps
Junge Filmszene im BJF

Filmpraktische Tipps

3.2.2 Western

Der amerikanische Western ist eine Mischung aus Geschichten, Legenden und dem amerikanischen Traum der grenzenlosen Freiheit. Er spielt auf dem südwestlichen nordamerikanischen Kontinent. Viele der damals lebenden Westernhelden dienten als Drehbuchvorlagen. (Buffalo Bill, Billy the Kid, Wyatt Earp)
In den Filmen kommen eine bunte Reihe von markanten Typen vor (z.B. Cowboys, Indianer, Rangers, Sheriffs, Ganoven). Diese Charaktere bilden die Grundlage eines jeden Western.
Der Western kann auch in eine Reihe von Unterkategorienen aufgeteilt werden (Spagetti Western, Biographische Western, Western Comedies, Indian Westerns, ... )
Die Themen sind meist Vater - Sohn Konflikte, starke Frauen die sich durchschlagen müssen, Städte und ihre Bewohner, die bedroht werden, Indianer, Freundschaft, Feindschaft und Gewalt.

 


Bis Ende 2014 pflegte die Junge Filmszene im BJF hier ein Wiki mit vielen filmpraktische Tipps. Manche dieser Tipps und Tricks haben bis heute ihr Gültigkeit behalten, deswegen ist diese Seite weiterhin online. Viel Spaß beim Stöbern.

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend