Zum Artikel springen
Filmpraktische Tipps
Junge Filmszene im BJF

Filmpraktische Tipps

3.2.4 Abenteuerfilm

Der Abenteuerfilm ist ein weites Feld. Meist geht es um einen Helden, der auf der Suche nach sich selbst ist. Meist geht er auf eine Reise, auf der er viele Gefahren meistern muss und sich weiterentwickelt.
Zeitlich ist der Abenteuerfilm nicht gebunden. Er kann in der Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft spielen. Ritter und Piratenfilme sind ebenso wie Antikenfilme und Mantel- und Degenfilme (Die drei Musketiere) die Sparten, die in dem Genre am meisten vertreten sind.

 


Bis Ende 2014 pflegte die Junge Filmszene im BJF hier ein Wiki mit vielen filmpraktische Tipps. Manche dieser Tipps und Tricks haben bis heute ihr Gültigkeit behalten, deswegen ist diese Seite weiterhin online. Viel Spaß beim Stöbern.

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend