Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

28. REC-Internationales Junges Filmfestival

18.09.2019 bis 22.09.2019
Ort: ufaFabrik in Berlin Tempelhof
Festival-Niveau: Nachwuchs
Ausschreibung: International
Anmeldeschluss: 20.06.2019
Alter: 6 bis 27

REC-Internationales Junges FilmfestivalBeschreibung:
Ein Nachwuchsfilmfestival für alle Filmemacher und Filmbegeisterte, die gerne das Neue und Ungewohnte sehen möchten. Das REC-Filmfestival Berlin ist ein internationaler Wettbewerb in zwei Altersgruppen:
REC for Kids präsentiert die Filme der 6 bis 15 Jährigen und
REC internationales junges Filmfestival zeigt die Filme der jungen Profis von 16 bis 27 Jahren. In insgesamt 12 Filmprogrammen werden Dokumentarfilme, Spielfilme, Animationsfilme und Experimentalfilme gezeigt, insgesamt 79 Filme aus 19 Ländern.
REC for Kids bietet vom 18. bis 22. September für Kinder und Schulklassen einen Überblick über den internationalen Kinder- und Jugendfilm. Von Mittwoch bis Freitag gibt es jeweils um 9:00 und 11:00 Uhr Filmprogramme von und für Kinder ab 6, 10 und 13 Jahren mit einer professionellen Moderation, die zusammen mit dem Publikum die anwesenden Filmemacher befragt und Hintergründe erkundet.
Dazu gibt es für diese Altersstufen auch Workshops: Wir drehen mit den Kids Trailer zu fiktiven Filmen mit virtuellen Sauriern, Tieren, Elfen und Gnomen im "Jurassic Park 8" und im "Radiostudio" des Outreach-Jugendradio sind die Kids die Reporter und berichten über das Festival mit Reportagen und Interviews.
REC – internationales junges Filmfestival zeigt Abends die Filme der jungen Filmprofis und Filmstudent*innen von 16 bis 27 Jahren. Der Schwerpunkt liegt dabei auf authentischen Filmen, mutigen Herangehensweisen und experimentellen Formen, die in den Programmen "Unbehaglich", "Doku-Zone", "Shorts-Kaleidoskop", "Beziehungen" und "Women's Night" gezeigt werden. (Mehr als die Hälfte der Wettbewerbsfilme wurde übrigens von jungen Frauen gedreht.) Im Anschluss an jedes Filmprogramm gibt die Fachjury auf der Bühne ein erstes Feedback zu jedem Film.
Für die 16 bis 27 jährigen bieten wir zudem Workshops und Vortra?ge zu den Themen "Selbstbewusst auftreten als Filmemacher*in", "Regie & Schauspiel im Spielfilm" und "Professionelle Filmproduktion". Und es gibt einen Austausch mit Medienwerkstätten der Partnerstädte von Tempelhof-Schöneberg.
Die feierliche Eröffnung findet am Mittwoch Abend um 20:15 Uhr statt. Wir stellen dabei das Programm, die Workshops und die Jurys vor und zeigen dazu Filme aller Altersgruppen und Wettbewerbe.
Am Samstag um 14:00 Uhr zeigen wir ein Programm für Familien mit Kindern ab 6 Jahren und im Anschluss gibt es die große Preisverleihung, bei der die Fachjurys die Goldenen und Silbernen Clips, sowie den Doku Clip des Dokfestivals Leipzig und Preise der Ziegler Film Produktion vergeben.

Internet: rec-filmfestival.de/rec/

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend