Zum Artikel springen
Festivals
Junge Filmszene im BJF

Festival-Datenbank

78. DAFF - Deutsche Amateur Film- und Videofestspiele (wird verschoben)

11.06.2020 bis 14.06.2020
Ort: Erfurt
Festival-Niveau: Nachwuchs, Semiprofi
Ausschreibung: National
Anmeldeschluss:
Alter: 0 bis 99

Beschreibung:
Was sind die DAFF?

Die absolute Spitze für jeden nichtkommerziellen Filmemacher ist es, wenn sein Film zu den repräsentativen "Deutschen Filmfestspielen" (DAFF) eingeladen wird, die in jedem Jahr an vier Tagen zwischen Himmelfahrt und Sonntag die rund 50 besten Filme des Jahres einem großen Publikum vorstellen. Auch diese Filme werden noch einmal diskutiert - von jährlich wechselnden professionellen Gesprächspartnern aus Funk, Fernsehen, Presse, Filmhochschulen usw. Jeder Autor, der an den DAFF teilnimmt, erhält eine Urkunde und für jeden Film wird eine Festspielmedaille vergeben. Für besondere Leistungen werden weitere Preise vergeben.


Internet: www.bdfa.de/festivals/daff/

E-mail:

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend